24.11.2014

Tipp der Woche: Dead or alive Slam in Paderborn

"Dead or alive Slam" gibt es wieder am Dienstag, 25.11.2014, um 20 Uhr im Theater Paderborn. Hier kommt es zum zweiten Mal zum ultimativen Vergleich: Lebende Poeten aus dem Hier und Jetzt treffen auf bereits verstorbene Dichtergrößen, zum Leben erweckt von Schauspielern des Theaters. Jeder Dichter, egal ob tot oder lebendig, hat nur sechs Minuten Zeit für seine Performance. Auf Seiten der Slammer werden diesmal dabei sein: Theresa Hahl aus Bochum, Sulaiman Masomi aus Krefeld und...[mehr]


17.11.2014

Tipp der Woche: Kurzfilmfestival „Eat my Shorts“ in Hagen

Am 21. November 2014 um 18 Uhr findet die 2. Runde des „Eat My Shorts“-Kurzfilmfestivals, nach dem beeindruckenden Erfolg und der tollen Resonanz aus Funk, Fernsehen und Print im vergangenen Jahr, im Cinestar in Hagen statt. Viele Prominente aus Film und Fernsehen wie Nastassja Kinski, Ralf Richter, Claude-Oliver Rudolph und Uwe Fellensiek werden erwartet. Die Regionen rund um das Ruhrgebiet und das Sauerland sind bekannt für ihre Industrie, ihr Gewerbe und ihr Handwerk – aber ein...[mehr]


10.11.2014

Tipp der Woche: „Trunks and Faces“ und „Das nackte Leben“ in Münster

Am vergangenen Freitag (7.11) wurde Nicolas Partys Ausstellung „Trunks and Faces” im Westfälischen Kunstverein in Münster eröffnet. Die Bilderausstellung ist die erste Soloschau des Künstlers in Deutschland. Der junge Schweizer Maler ist in seiner künstlerischen Praxis ganz dem 20. Jahrhundert und vor allem dessen Meistern wie Picasso oder Matisse verhaftet. Er verpasst seinen Landschaften, Porträts und Stillleben gern einen surrealen Touch und hat schon seine Begeisterung für die frühen...[mehr]


03.11.2014

Tipp der Woche: „Von 0 auf 100 in elf Leben“ in Arnsberg

Bis zum 6. Januar 2015 wird im Sauerland-Theater in Arnsberg die GEO-Fotoausstellung „Von 0 auf 100 in elf Leben“ gezeigt. Der Fotograf Olaf Martens porträtiert Kinder, Frauen und Männer, die im vergangenen Jahr ihren runden Geburtstag gefeiert haben. Die Sicht auf sich selbst und auf das Älterwerden dieser Menschen wird durch die Bilder vorgestellt. Außerdem werden die Bilder mit Texten von den GEO-Redakteurinnen Ute Eberle und Hanne Tügel präsentiert, die die Abgebildeten interviewt haben....[mehr]


27.10.2014

Tipp der Woche: Jazz-Suite der "NDR Bigband" zum Reformationsgedenken

Am 30. Oktober um 20:00 Uhr präsentiert das Kulturreferat „KuK!“ des Evangelischen Kirchenkreises Vlotho, ein außergewöhnliches Konzert in der Auferstehungskirche am Kurpark in Bad Oeynhausen. Unter der Leitung von Stefan Pfeifer Galilea und Daniel Schröteler spielt die renommierte „NDR Bigband“ aus Hamburg ein Werk vom Jazzmusiker, Komponist und Bandleader Lucas M. Schmidt: „The Martin Luther Suite – A Jazz Reformation“. Beeindruckt vom Geist der Reformation und der Rolle, die gerade auch...[mehr]


20.10.2014

Tipp der Woche: Extrafahrt! bei Mord am Hellweg VII

Am 26. Oktober fährt der Hellweg Crime Express durch die Spielorte von Mord am Hellweg VII. Die "Extrafahrt!" bringt Krimifans von 9.30 bis 19.00 Uhr zwischen fünf unterschiedlichen Bahnhöfen (Dortmund, Holzwickede, Unna, Soest und Hamm) hin und her. An jedem Haltepunkt wird die ganze Familie von mehr als 100 Autoren und Künstlern, wie Georg Haderer, Roberto Costantini, Stephan Ludwig und vielen anderen unterhalten. Jeder Bahnhof steht unter einem anderen Motto. In Unna werden...[mehr]


13.10.2014

Tipp der Woche: Fred Sandback. Zeichnungen und Skulpturen

Noch bis dem 9. November präsentiert das Josef Albers Museum Quadrat Bottrop die Ausstellung Fred Sandback. Zeichnungen und Skulpturen, die verschiedene Zeichnungen und minimalistische Skulpturen des amerikanischen Künstlers zeigt. Die erste Retrospektive Sandbaks widmet sich hauptsächlich seinen zeichnerischen Werken, aber auch seine Skulpturen aus bunten Acrylfäden oder Gummibändern werden gezeigt. Seine Zeichnungen waren ihm von Anfang an wichtig, da sie seine Vorstellungen von einem...[mehr]


06.10.2014

Tipp der Woche: Clemens Krauss - Es ist Zeit

Noch bis 2. November ist es Zeit für Clemens Krauss . Die Ausstellung des Österreichischen Künstlers mit dem Titel „Es ist Zeit“ findet in dem zeitgenössischen Gebäude Marta Herford in Herford statt.  Die Ausstellung, wie schon ihr Titel zeigt, lädt den Besuchenden ein, sich einen Moment für Reflexion zu nehmen. Der Künstler, der die Grenzen der klassischen Kunst überwindet, widmet sich der Darstellung des menschlichen Körpers in einer performativen Art und Weise - er untersucht die...[mehr]


29.09.2014

Tipp der Woche: 15 Jahre Sauerland-Herbst

Vom 2. Oktober bis zum 2. November findet wieder der berühmte „Sauerland-Herbst“ statt. Schon zum 15. Mal kommen Blechbläser aus ganz Europa in das Sauerland, um ihre musikalischen Fähigkeiten zu zeigen. Aufführungsorte der insgesamt 20 Konzerte sind unter Anderem Schmallenberg, Meschede und Arnsberg. Die Sächsische Bläserphilharmonie eröffnet das Festival am 2. Oktober um 19.30 Uhr in der Konzerthalle Olsberg nicht nur mit der „Queen-Symphony“. Begleitet wird das Musikerlebnis durch den...[mehr]


25.08.2014

Tipp der Woche: Kulturfestival „Lampenfieber“

Das Kulturfestival „Lampenfieber“ findet vom 29. August bis 28. September in der Region OBEN AN DER VOLME statt. Das Festival ist ein Projekt der Regionale 2013. Es soll nicht nur Generationen verbinden, sondern auch Barrieren innerhalb von Kultursparten abbauen. Mit den Musikveranstaltungen “Jazz meets Pop & Folk” im Kulturbahnhof Halver und “Swing meets Classic” in der Stadthalle Meinerzhagen beispielsweise werden vermeintliche Grenzen innerhalb der Musikszene sowohl anspruchsvoll als...[mehr]