09.05.2016

Tipp der Woche: Drüggelter Kunst-Stückchen

Westfalens kleinstes Festival versammelt zu Pfingsten außergewöhnliche Künstler in außergewöhnlichen Spielorten: Die 27. Drüggelter Kunst-Stückchen finden vom 14. bis 16. Mai am Möhnesee statt. Westfalens kleinstes aber feines Festival bietet traditionell musikalische Höhepunkte rund um die Drüggelter Kapelle. Erleben sie Musik des alten Europa, interpretiert für moderne Menschen. Touren sie mit The Royal Wind Music auf Pilgerklängen durch Europa. Ins England der Tudorzeit führen sie das Trio...[mehr]


02.05.2016

Tipp der Woche: Fidena – das Beste aus der Welt des Figurentheaters im Ruhrgebiet

Vom 4. bis zum 12. Mai findet das internationale Figurentheater-Festival in Bochum, Essen, Hattingen und Herne statt. Mit dem Schwerpunkt Asien kommen sechs Inszenierungen ins Ruhrgebiet, die europaweit so bald nicht wieder zu erleben sein werden und Kultur- und Sprachgrenzen überwinden. Das Festival spannt den Bogen von den weltweit ältesten Figurentheatertraditionen Indiens bis zum avantgardistischen Materialtheater Westeuropas, von riesigen Bühnenshows bis zum kleinen Objekttheater....[mehr]


26.04.2016

Tipp der Woche: I CAN BE YOUR TRANSLATOR sind Einstein

Am 30. April ist das neue Stück des inklusiven Musik- und Theaterkollektivs I CAN BE YOUR TRANSLATOR im Studio des Schauspielhauses Dortmund zu sehen. Die Theatermacher begeben sich mit dem Thema Relativität und Zeit auf die Suche nach Berührungspunkten im persönlichen Zeitverständnis und dem Verständnis füreinander. Seit Einstein ist alles relativ. Ein wichtiger Aspekt in Einsteins Relativitätstheorie ist die Betrachtungsweise der Zeit. Der Umgang mit Zeit und Geschwindigkeit wirft Fragen von...[mehr]


04.04.2016

Tipp der Woche: „Glückwunsch, altes Haus“

„Partytime“ heißt es am 9. April. Dann feiert das Museum Abtei Liesborn mit einer Museumsnacht seinen 50. Geburtstag. An dem Abend ist von 20 bis 24 Uhr für jeden etwas dabei: Die Colorados-Revival-Band aus Oelde mit ihrem Streifzug durch 50 Jahre Musikgeschichte, die Comedy-Führung „Achtung, die Putze kommt!“ und das offene Atelier, das zum Ausprobieren einlädt. „Glückwunsch, altes Haus - Wir feiern 50 Jahre Museum Abtei Liesborn“ heißt die ganzjährige Jubiläumsausstellung. Sie präsentiert...[mehr]


14.03.2016

Tipp der Woche: Westfalen Winds am 20. März in Bad Fredeburg

Am 20. März um 15 Uhr feiert Westfalen Winds im Kurhaus Bad Fredeburg das zehnjährige Dirigentenjubiläum seines renommierten künstlerischen Leiters Ulrich Schmidt. Doch weil Musik für mehr steht als bloße Unterhaltung, nimmt das sinfonische Blasorchester der Extraklasse in dieser unruhigen, hitzigen Zeit der Flüchtlingskrise mit dem Motto „Aperta-mente!“ einen neuen Blickwinkel ein. Unter dem italienischen Begriff „Aperta-mente!“, aufgeschlossen und vorbehaltslos, möchte das Orchester die Werte...[mehr]


24.02.2016

"Echte" Westfalen diplomiert

Mit viel Spaß und großer Neugier auf Land und Leute haben sich 2015 wieder viele passionierte Westfälinnen und Westfalen zur Teilnahme an der Kampagne „Westfalen-Diplom“ anspornen lassen und unternahmen Ausflüge kreuz und quer durch Westfalen-Lippe. Unsere Westfalenbummler lernten so ihre Heimat noch näher kennen: Vom neuen LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster über den Kurfürstlichen Thiergarten in Arnsberg, vom Mühlenkreis Minden-Lübbecke bis zum Marta in Herford waren die Stationen...[mehr]


15.02.2016

Tipp der Woche: Satirischer Flohmarkt in Hagen und Dortmund

Second Hand, Trödeln und Schnäppchen-Machen sind die große Leidenschaft der Deutschen. Wir alle verplempern unsere kostbare Zeit mit der Jagd nach Schnäppchen, nach Dingen, die wir nicht brauchen, zu einem Preis, dem wir nicht widerstehen können. Und Sie wissen immer noch nicht, was Sie ganz dringend brauchen? Sabine Klose und Christoph Rösner werden es Ihnen am Flohmarkttisch frech, witzig, philosophisch und natürlich musikalisch verraten! Sabine Klose ist ausgebildete Requisiteurin und...[mehr]


11.01.2016

Tipp der Woche: Klaviernacht am 16.1. in Lippstadt

Gleich fünf Pianisten aus dem In- und Ausland spielen am 16. Januar in der Jakobikirche in Lippstadt bei der zweiten Klaviernacht. Der Marathon aus vier einstündigen Konzerten beginnt um 19 Uhr, in der Pause zwischen dem zweiten und dritten Konzert wird ein Imbiss gereicht. Den Auftakt markiert die Wahl-Wienerin Nini Funke mit Ludwig van Beethovens berühmter Waldsteinsonate op. 53 sowie Werken von Edvard Grieg, Claude Débussy und Franz Liszt. Nini Funke war mehrfache Preisträgerin...[mehr]


04.01.2016

Tipp der Woche: Neujahrskonzerte der Jungen Bläserphilharmonie NRW in Brilon, Bönen und weiteren Orten

Unter der Leitung von Harry Vorselen startet die JungeBläserPhilharmonie NRW schwungvoll in das Jahr 2016. Auf dem Programm des Neujahrskonzertes stehen unter andrerem Werke von John Williams, Leonard Bernstein, Howard Harold Hansen. Sinfonische Blasmusik auf Höchststufenniveau – dafür steht die JungeBläserPhilharmonie NRW. Zwischen 14 und 24 Jahre sind die 75 jungen Musikerinnen und Musiker, die sich durch eine sehr gute Platzierung beim Landes- oder Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“...[mehr]


12.11.2015

Gutes Beispiel aus der Kulturarbeit: UniJAZZity

"UniJAZZity" wurde 2009 als Kinder-Jazz-Orchester gegründet und ist auf dem Kulturgut Haus Nottbeck in Oelde angesiedelt. Das Konzept der Bigband zielt auf eine professionelle Förderung von Kindern und Jugendlichen im Alter von elf bis 17 Jahren. Die 28 Bandmitglieder wurden im Rahmen eines Castings NRW-weit aus über 100 Bewerbern ausgewählt. Künstlerischer Leiter ist der Jazztrompeter Christian Kappe. Neben regelmäßigen Live-Auftritten auf dem Kulturgut Haus Nottbeck in Oelde ist...[mehr]