Gute Beispiele aus der Kulturarbeit: Kulturbörse und Jugendkulturfestival im Ennepe-Ruhr-Kreis

22.11.2012

Im LWL-Industriemuseum Henrichshütte in Hattingen finden morgen (23.11.2012) von 11 bis 21 Uhr zum ersten Mal die Kulturbörse EN und das Jugendkulturfestival statt.

Musik und Tanz, Gesang und Theater, Workshops und Informationsstände - quasi in jedem Winkel des der Henrichshütte wird ein Angebot zu finden sein. An insgesamt 35 Ständen präsentieren Kultureinrichtungen und Kulturschaffende ihre vielschichtigen und generationsübergreifenden Angebote. Dabei sind unter anderen Museen, Musikschulen und Kulturvereine sowie bildende Künstler, die Workshops für Kinder anbieten. Parallel dazu läuft ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm.

Mehr Infos zum Programm unter http://bit.ly/WATvUt

Wir wünschen der Kulturbörse viel Erfolg!

Und wir würden gerne wissen, welche anderen Kreise in Westfalen-Lippe etwas Derartiges veranstalten. Schreiben Sie uns! Kontakt

 

Gute Beispiele aus der Kulturarbeit

In Westfalen-Lippe gibt es viele ausgezeichnete Formen und Projekte der Kulturarbeit, die nachahmenswert sind. Aufgrund der Größe der Region und ihrer Vielgestaltigkeit sind diese guten Beispiele häufig nur in einem kleineren Umfeld bekannt. Das ist schade, weil damit die Chancen, für die eigene Arbeit zu lernen, zu gering sind.
Wir stellen daher in lockerer Folge gute Beispiele von Projekten und Initiativen vor, auf die wir bei unserer Arbeit stoßen. Über Hinweise auf weitere gute Beispiele aus der Kulturarbeit freuen wir uns. Kontakt

0

0 Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentieren

CAPTCHA Bild zum Spamschutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.