Tipp der Woche (19.-25.11.): gute aussichten. junge deutsche fotografie im Marta Herford

19.11.2012

Am 23. November um 19.30 Uhr wird die Ausstellung "gute aussichten. junge dutsche fotografie" im Marta Herford  eröffnet.

Mit einer Rekordbeteiligung von diesmal 108 Teilnehmern hat sich “gute aussichten” mittlerweile zu einem der wichtigsten Nachwuchspreise für zeitgenössische Fotokunst etabliert. Ein weiteres Mal werden die Gewinner dieses renommierten Wettbewerbs zuerst im Museum Marta Herford präsentiert, bevor die Ausstellung dann durch zahlreiche internationale Häuser tourt. Das erfolgreiche Projekt bietet herausragenden Absolventen des Fotografiestudiums einen Rahmen, um ihre Arbeiten einer breiteren Öffentlichkeit vorzustellen.

Die Auswahl deutscher NachwuchsfotografInnen eröffnet einen Blick auf aktuelle Entwicklungen und neue Tendenzen, die bis zu installativen Formen reichen. Damit rückt das Marta Herford erneut eine künstlerische Disziplin in den Fokus, die in den vergangenen Jahren insbesondere durch deutsche KünstlerInnen immer wieder wichtige Impulse erfahren hat.

http://marta-herford.de

0

0 Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentieren

CAPTCHA Bild zum Spamschutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.