WestfalenSlam am 19. Juli 2014 in Lippstadt

09.05.2014

Am 19. Juli beweisen Westfalen in Lippstadt, dass sie Weltmeister im Singen, Rocken, Texten, Filmen, Spielen, Tüfteln, Kicken und Laufen sind. Bei dieser Talente-Show zeigt sich einmal mehr, was das moderne Westfalen alles kann. Und das ganz im Zeichen des Slams: Das Publikum entscheidet nämlich, wer gewinnt. Mit Wertetafeln und Wertekarten kann man Punkte und Noten für Performance und Können vergeben. Für manche Slams wählen eine Jury oder die Mitorganisatoren schon vorher Filme, Songs oder …
0

Ausschreibung: Kultur- und Kreativpiloten Deutschland 2014

07.05.2014

Die Auszeichnung „Kultur- und Kreativpiloten Deutschland 2014“ ist am 30. April in die Bewerbungsphase gestartet.
Mit der Auszeichnung will die Bundesregierung die Kreativunternehmer des Landes für ihren Mut und ihren Ideenreichtum würdigen und sie sichtbarer machen. Zum fünften Mal in Folge werden deutschlandweit die insgesamt 32 Titelträger des Jahres gesucht.

Bewerben können sich alle Freiberufler, Selbstständige, Gründer und jedes Unternehmen mit einer eigenen, kreativen …
0

Tipp der Woche: "Der Berliner Skulpturenfund. `Entartete Kunst´ im Bombenschutt"

05.05.2014

Bis 15. Juni präsentiert das Museum in der Kaiserpfalz in Paderborn Ausstellungsstücke aus der Zeit des Nationalsozialismus. Die Sonderausstellung zeigt, wie spannend und aktuell Archäologie sein kann. Bei den Grabungen in Berlin 2010 wurden keine antiken oder mittelalterlichen Schätze gefunden, sondern Skulpturen aus dem 20. Jahrhundert. Sie erinnern an eine Zeit der Zerstörung und der Vertreibung von Künstlern während des Nationalsozialismus. Gleichzeitig stehen sie jedoch für eine Phase des …
0

Westfalen-Diplom geht in die zweite Runde

02.05.2014

Westfalen und solche, die es werden möchten, können jetzt zeigen, wie westfälisch sie sind. Am ersten Mai-Wochenende startet das Westfalen-Diplom 2014. Teilnehmende müssen für das Westfalen-Diplom mindestens fünf Aufgaben erfüllen und ihnen winken zudem attraktive Gewinne.

Wer am Westfalen-Diplom teilnimmt, begibt sich auf Westfalens größte Schnitzeljagd. Es gilt, mit Bus und Bahn, zu Fuß oder mit dem Fahrrad Ausflüge zu ausgesuchten Orten in …

0

Tipp der Woche: "Märkte und Menschen" - 3. Siegener Biennale

28.04.2014

Vom 30. April bis zum 18. Mai findet die 3. Siegener Biennale unter dem Motto „Märkte und Menschen“  im Apollo-Theater Siegen statt.  In Gastspielen renommierter Bühnen, Lesungen und anderen Veranstaltungen fragen Künstler nach dem Wert ihrer Arbeit, der Moral von Finanzjongleuren und dem schönen Schein. Passend dazu zeichnet die Festivaljury einen Beitrag mit einem Bild des Kunstfälschers Wolfgang Beltracchi aus. Zu Gast in Südwestfalen sind unter anderem das Deutsche Theater …
0

Tipp der Woche: Akkordeonale 2014 in Greven

22.04.2014

Die Akkordeonale, das weltweit einzige tourende Akkordeon-Festival, begeistert dieses Jahr, am 26. April 2014 tausende Fans im Kulturzentrum GBS in Greven. Kaum findet sich ein Kulturkreis, den diese eigenwillige Wunderkiste nicht erobert hat, kaum eine Stilart, in der es sich nicht zu Hause fühlt. So lädt der Niederländer Servais Haanen zum sechsten Mal Musiker aus aller Welt ein, gemeinsam die kulturelle Vielfalt des Akkordeons zu feiern.
Hier bekommt man prallen musikalischen Reichtum …
0

Tagung "Bespieltheater in der Theaterlandschaft NRW" am 8.-9. Mai

Kultursekretariat NRW Gütersloh 16.04.2014

Die Theaterlandschaft NRW erlebt aktuell spürbare Erschütterungen.Der im Oktober 2013 zwischen der Landesregierung und den orchester- und theatertragenden Städten geschlossene Theaterpakt lindert nur die größten Finanznöte. Eine Strukturdebatte darüber, wie sich die produzierenden Theater und die bespielten Bühnen effizienter miteinander verzahnen lassen, ist dringend geboten. Die Rolle, die den Bespieltheatern für ein landesweites Theaterangebot auch „in der Fläche“ zukommt, wird bislang …
0

Tipp der Woche: Freilichtmuseum Detmold präsentiert Gartenvielfalt

14.04.2014

Unter dem Titel „Marsch, marsch ins Beet – Neu verliebt in alte Sorten“ präsentiert das Freilichtmuseum Detmold vom 15. April bis zum 31. Oktober Wissenswertes rund um den Garten und alte, regionale Nutzpflanzsorten. Die Schau auf dem Museumsgelände soll Lust aufs Gärtnern machen und zeigen, wie auf kleinstem Raum Gemüse angebaut werden kann. Das LWL-Freilichtmuseum Detmold hat sich zum Ziel gesetzt „alte“ Arten und Sorten von Nutzpflanzen zu bewahren. Den Grundstein dafür haben drei Jahre …
0

Neues aus der Kulturagenda Westfalen

08.04.2014

Die erste Phase der Kulturplanungsprozesse ist in den meisten Pilotkommunen zu Ende: Ziele sind erarbeitet, Maßnahmen sind vorgeschlagen, die zuständigen politischen Gremien haben beraten und beschlossen. Die große Herausforderung ist nun die weitere Aufbereitung und Umsetzung der Maßnahmen. Hier geben wir einen kleinen Zwischenstand und informieren über anstehende Termine:  24.03.2014 - Ahlen: Bei der gemeinsamen Sitzung der Fachausschüsse für Kultur und Jugendhilfe wurde die …
0

Tipp der Woche: Lola rennt als Oper im Theater Hagen

07.04.2014

Lola rennt erlebt dieses Mal nicht als Kinofilm, sondern als Oper eine Neuauflage im theaterhagen.
Kann die Zeit stehenbleiben? Gibt es etwas, zum Beispiel die Liebe, das machen kann, dass ein Augenblick nicht vergeht? Dass er jedenfalls lange genug anhält, um etwas zu klären, das gerade ganz wichtig ist?

Das sind Fragen, die sich Lola unter erschwerten Bedingungen stellen. Sie hat ein sehr handfestes Zeitproblem: Ihr Freund Manni hat als Geldkurier eine Tasche mit 100.000 Mark …
0