Tipp der Woche: „Er ist wieder da“ am Landestheater Castrop-Rauxel und am Wolfgang Borchert Theater Münster

01.02.2016

„Er ist wieder da“ von Timur Vermes gehört zu den großen Bestsellern der vergangenen Jahre. Nun haben zwei Theater in Westfalen die Satire über Adolf Hitler, der in der Gegenwart lebt, auf die Bühne gebracht. In Gert Beckers Inszenierung am Westfälische Landestheater Castrop-Rauxel gibt es zwei Hitlers. Guido Thurk ist der Handelnde, ein sprühender, kämpferischer Komödiant mit monströsen Abgründen. Burghard Braun spielt den Erzähler, den reflektierenden Hitler, der über Angela Merkel und …
0

Gutes Beispiel für inklusive Kulturarbeit: Dauerausstellung der Zeche Zollern

Anja Hoffmann | LWL-Industriemuseum Zeche Zollern 26.01.2016

Das LWL-Industriemuseum Zeche Zollern in Dortmund eröffnete am 14. Januar 2016 seine neue inklusive Dauerausstellung zur Geschichte des 1902 eröffneten Bergwerks. Über ein Leitsystem am Boden, Objekte, Fotos und Schriften zum Tasten sowie Hörstationen können sich Blinde und Sehbehinderte die Präsentation im historischen Verwaltungsgebäude eigenständig erschließen. Darüber hinaus sind alle Vitrinen so konstruiert, dass Rollstuhlfahrer die Möglichkeit haben, die Exponate zu sehen und Texte zu …
0

Tipp der Woche: FigurenTheaterWoche am Consol Theater in Gelsenkirchen

25.01.2016

Erleben Sie bis zum 31. Januar in der „4. FigurenTheaterWoche“ am Consol Theater Gelsenkirchen ein tolles Programm für die ganze Familie. Wie wäre es zum Beispiel mit „Die gestiefelte Katze“, ein Stück nach dem Märchen der Gebrüder Grimm. Mit Speck fängt man Mäuse, mit Korn die Rebhühner und mit List den bösen Zauberer. Die Katze hat es geschafft. Der böse Zauberer ist tot, Ihr Herr ist König und glücklich verheiratet und sie ist erste Ministerin! Wie sie es angestellt hat, wird sie Ihnen am …
0

In eigener Sache: Wir suchen eine Volontärin/einen Volontär

20.01.2016

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine wissenschaftliche Volontärin bzw. einen wissenschaftlichen Volontär. Das Volontariat ist auf zwei Jahre begrenzt. Aufgaben: Mitarbeit im Projekt „Kultur in Westfalen“, besonders
  • Konzeption, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen und anderen Projekten
  • Pflege und Ausbau des Internetportals
  • Betreuung der Social Media
 Anforderungsprofil:
  • abgeschlossenes Studium im Bereich …
0

Jetzt anmelden: OWL Kulturkonferenz 2016

Antje Nöhren | OWL Kulturbüro 20.01.2016

Am 12. Februar 2016 findet in Stemwede die 9. OWL Kulturkonferenz statt. Im Mittelpunkt steht dieses Mal die Jugendkulturregion OstWestfalenLippe, nämlich Kunst, Kultur und Kulturelle Bildung in der Jugendarbeit. Die Entwicklung OstWestfalenLippes zur Modellregion Kulturelle Bildung hat in den vergangenen Jahren bereits zu einer guten und nachhaltigen Vernetzung der Kultur mit anderen Bereichen geführt. Besonders die Schulen in der Region sind wichtige Kooperationspartner für …
0

Tipp der Woche: Ausstellung rund um Bier und Braukunst im Dortmunder U

18.01.2016

Das flüssige Gold wird im Dortmunder U zum Kunstobjekt. Die Ausstellung „Dortmunder Neu Gold - Kunst, Bier & Alchemie" läuft bis zum 1. Mai 2016 und präsentiert passend zum 500-jährigen Jubiläum des deutschen Reinheitsgebotes Werke internationaler Künstler wie Alicia Kwade und Michael Sailstorfer. „Dortmunder Neu Gold - Kunst, Bier & Alchemie" betrachtet die Braukunst im Ruhrgebiet als Bild für Verwandlungsprozesse: Malz, Hopfen und Hefe werden zu Dortmunder Bier, ein …
0

Tipp der Woche: Klaviernacht am 16.1. in Lippstadt

11.01.2016

Gleich fünf Pianisten aus dem In- und Ausland spielen am 16. Januar in der Jakobikirche in Lippstadt bei der zweiten Klaviernacht. Der Marathon aus vier einstündigen Konzerten beginnt um 19 Uhr, in der Pause zwischen dem zweiten und dritten Konzert wird ein Imbiss gereicht. Den Auftakt markiert die Wahl-Wienerin Nini Funke mit Ludwig van Beethovens berühmter Waldsteinsonate op. 53 sowie Werken von Edvard Grieg, Claude Débussy und Franz Liszt. Nini Funke war mehrfache Preisträgerin …
0

Tipp der Woche: Neujahrskonzerte der Jungen Bläserphilharmonie NRW in Brilon, Bönen und weiteren Orten

04.01.2016

Unter der Leitung von Harry Vorselen startet die JungeBläserPhilharmonie NRW schwungvoll in das Jahr 2016. Auf dem Programm des Neujahrskonzertes stehen unter andrerem Werke von John Williams, Leonard Bernstein, Howard Harold Hansen. Sinfonische Blasmusik auf Höchststufenniveau – dafür steht die JungeBläserPhilharmonie NRW. Zwischen 14 und 24 Jahre sind die 75 jungen Musikerinnen und Musiker, die sich durch eine sehr gute Platzierung beim Landes- oder Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ …
0

Tipp der Woche: Ausstellungen in der Weihnachtszeit in Telgte, Iserlohn und Paderborn

28.12.2015

Das Museum Religio in Telgte zeigt bis zum 30. Januar 2016 die 75. Krippenausstellung. Den diesjährigen Titel „Heute ist uns der Retter geboren“ haben einige der Krippenkünstler zum Anlass genommen, sich in ihren Arbeiten mit dem aktuellen Flüchtlingsthema sowie internationalen Konflikten zu beschäftigen. Die meisten der mehr als 130 Krippen haben Künstlerinnen und Künstler aus Westfalen gestaltet. Wer diese Ausstellung schon kennt, ist in der märchenhaften Ausstellung „Sonne, Mond und …
0

Tipp der Woche: „Der Messias“ im Theater im Pumpenhaus in Münster

21.12.2015

Das Transittheater lädt bis und zwischen den Feiertagen wieder ein zum verrückten Krippenspiel „Der Messias“. Die Vorstellungen im Theater im Pumpenhaus in Münster beginnen jeweils um 20 Uhr, die Familienvorstellung am 27. Dezember beginnt um 15 Uhr. Vor neun Jahren ist unser kleiner Messias volljährig geworden. Vor sechs Jahren hätte er in Amerika sein erstes Bier trinken dürfen. Jetzt wird er schon 27. Und denkt immer noch nicht daran, das Haus zu verlassen. Hallelujah, gelobt sei der …
0